Mittwoch, 15. Juli 2015

Glossybox Young Beauty Box 06/2015

Nachdem ich Anfang des Jahres mit der Glossybox nicht glücklich geworden, habe ich die Young Beauty Box abonniert. Sie kommt alle zwei Monate, immer im geraden Monat, und kostet 9,95 Euro . Die Produkte stammen eher aus dem Drogerie-Bereich und richten sich an junge Leute. Ich finde sie toll, weil sie nicht monatlich kommt, wenig kostet, so schone ich meinen Vorratsschrank und meinen Geldbeutel :D . Auch von der Pinkbox hab ich mich abgewendet, weil ich es satt hatte, jeden Monat Kram zu bekommen, den ich nicht brauche/will. Ich hab mich für einen Zwischenweg entschieden: Die Sachen kaufen, die ich will, aber gleichzeitig den Thrill einer Box haben :D . Daher kann ich die Young Beauty Box nur empfehlen, wenn man nur klein bisschen Spannung haben will ^^ . Auch vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist die Box immer gut.

Jetzt wisst ihr, wie ich zu dieser Box gekommen bin und wie ich sie im Vergleich zu bisherigen Box fand. Ich habe mich auch eine Weile intensiver mit Thema Beautyboxen auseinander gesetzt und dazu z.B. den sehr empfehlenswerten Blog von tinted ivory gelesen.

Kommen wir also zur aktuellen Ausgabe der Young Beauty Box von Glossybox. Bevor ich weiterschreibe, erst einmal das Bild, um das Geheimnis des Inhalts zu lüften :D !


DSC00175

Diesen Monat hat die Box das Motto “Summer Splash!” und steht damit ganz im Zeichen von Sonne, Wasser und Urlaub. Insgesamt ist dieses Mal wieder eine gelungene Mischung aus Pflege, Reinigung und dekorativer Kosmetik enthalten. Als Goodie gab es dieses Mal eine große Leseprobe von “Die rote Königin”. Noch nie von gehört, aber ist mir lieber als Gutscheine für irgendwelche Onlineshops. So, welche Produkte sind drin?


DSC00167

  • Palmolive Aroma Sensations feel glamorous Duschgel, Originalprodukt 250 ml für 1,69 Euro
    Fruchtiger Duft, schon etwas zu süß und zu künstlich: Brombeere, Bourbon-Vanille und Drachenfrucht. Duschgel und Peeling ein einem. Ganz nett, kann man immer gebrauchen.
  • Nivea In-Dusch Gesichtspflege normale Haut & Mischhaut, Originalprodukt 75 ml für 3,99 Euro
    Nachdem ich schon allerhand über den Makeup-Entferner dieser neuen Serie von Nivea gelesen habe, Stichwort Pandaaugen, musste ich sehr schmunzeln als ich die In-Dusch Gesichtspflege sah. Die richtige Sorte ist es auf jeden Fall (normale Haut und Mischhaut). Im Endeffekt ist wie diese Bodylotion-Duschprodukte: Reinigung und Pflege in einem. Aus einer Box habe ich so ein Exemplar, im Sommer gar nicht schlecht oder wenn es schnell gehen muss, aber nichts, worauf man nicht verzichten kann. Ähnlich verhält es sich mit dieser Gesichtspflege, nur dass sich da der Sinn für mich noch weniger erschließt. Fatal, ich hab bisher einfach Duschgel zur Reinigung genommen und mich hinterher eingecremt. Einziges Argument, dass ich gelten lassen kann: Man muss nicht warten bis die Tagespflege eingezogen ist. Letztendlich muss jeder selber entscheiden, inwiefern er so was braucht. Ich hab ehrlich gesagt keine Ahnung, ob ich das benutzen will und noch weniger weiß ich, wem ich so was schenken könnte.


DSC00166

  • Merz Spezial Schaummaske Summer Skin, Originalprodukt 15 ml für 1,99 Euro
    Erst hab ich mich gefreut über die Maske, aber als ich sah, dass sie Selbstbräuner enthält, war die Freude auch schnell wieder verflogen. Ich hab so was noch nie benutzt und hab die Sorge, dass ich schon nach einer Anwendung total bescheuert aussehe. Es gibt Produkte, die die Melaninproduktion anregen, das ist ja noch ok, aber wenn ich mir in diesem Fall einfach nur Farbe draufschmiere?
    Ich hab mich mal schlau gemacht auf der Produktseite zur Schaummaske . Es ist wirklich nur Selbstbräuner. Also nichts für mich.
    Wer etwas sucht, dass Farbe ins Gesicht bringt, aber ohne Selbstbräuner ist, dem kann ich folgendes Produkt empfehlen: Nivea protect & bronze Gesichts-Sonnencreme . Hoher LSF und die Melaninbildung wird durch die enthaltene Glycyrrhetinsäure angekurbelt, dadurch wird man von selbst braun.
  • Make Up Store Glitter Eyeliner, Originalprodukt 6 ml für saftige 17,50 Euro
    Mit braunem Eyeliner kann man nie was falsch machen und durch den Glitter passt er zu chicen Anlässen in jeder Jahreszeit. Dezent aufgetragen macht er auch bestimmt was her im Herbst und Winter (Aber eigentlich soll jeder die Farben tragen, auf die er Bock hat, wann er will ^^ ). Ich hätte mir das Produkt für den Preis nicht gekauft, aber ich werd es erst mal behalten, ist schon interessant mit dem runden, kleinen Glitter :) .
  • uma cosmetics Nail Polish touch the sky, Originalprodukt 8 ml für 2,68 Euro
    Das Beste kommt zum Schluss :D . Das ist jetzt sehr subjektiv, weil man mir mit Nagellack immer ne Freude machen kann :D . Super Farbe, gefällt mir total, so aquamarin und mit Schimmer! Was will ich mehr :) ? Bei der lieben Lena gibt es tolle Tragebilder , unbedingt anschauen ^___^ !
    Die Lacke von uma gefallen mir generell, da ist auch einiges erschienen in letzter Zeit: Standardsortiment und Limited Edition.

Fazit

 

Für den Preis von 9,95 Euro bekommt man diesmal Produkte im Wert 27,85 Euro, also fast das Dreifache!  Echt Hammer! Auch sonst bin ich mit der Box zufrieden. Die Young Beauty Box von Glossybox hinterlässt bei mir eigentlich immer ein neutral-gutes Gefühl. Reinfälle und Glückstreffer gleichen sich immer aus. Generell mag ich sie, weil große Enttäuschungen ausbleiben und der Kosmetikvorrat nicht aus allen Nähten platzt :) .

Hier findet ihr Kurzreviews bzw. Inhalte von Boxen aus der Vergangenheit, bevor ich diesen Blog angefangen habe:
Glossybox Young Beauty April 2015 https://instagram.com/p/2BOfb9qCer/?taken-by=sanyo_chan
Glossybox Young Beauty Februar 2015 https://instagram.com/p/0DavabKCUV/
Glossybox Februar 2015 Love Edition https://instagram.com/p/zSiY4vqCd5/?taken-by=sanyo_chan
Pinkbox Januar 2015 https://instagram.com/p/x2QMpkKCVG/?taken-by=sanyo_chan
Glossybox Januar 2015 https://instagram.com/p/yFAqmnqCcV/?taken-by=sanyo_chan


Wie findet ihr Beauty Boxen im Allgemeinen? Und wie findet ihr die aktuelle Young Beauty Box im Speziellen :) ?

4 Kommentare:

Moni hat gesagt…

Ich finde solche Boxen generell interessant, aber ich denke, dass ich recht schnell einen Haufen Zeug hätte,den ich nicht wirklich haben/brauchen wöllte. Ich hab auch noch nie eine Box gekauft, aber einmal eine schön für mich-Box gewonnen und eine Glossybox für einen Blogartikel bei einer Aktion bekommen. Bei der Glossybox war der Karton das Beste.... sie hatten wohl denjenigen, die die Aktion veranstalteten, alle nicht verkauften billig gegeben... :-/ aber ist schön, solche Schminki -Wundertüten zu bekommen :))

LG :-)

sanyochan hat gesagt…

Ich find die Kisten selbst auch am praktischsten xD ! Da hab ich bisher meinen Nagellack drin gelagert. Jetzt ist er kurzzeit ins Bücherregal umgezogen. Aber demnächst kommt so ne Sammlervirtrine, Holzschränken mit Glastüren, wo sonst Modellautos reinkommen, an die Wand und so bleiben die Lacke staubfrei und ich kann mich trotzdem an ihnen ergötzen :D .
Ja bei der Pinkbox sind auch immer gut Reste übrig geblieben, die dann für minimale Reduzierungen in einem groß angekündigten Sale an dem Mann gebracht werden sollten.
Als es die dm-Box noch gab, hab ich es zwei Mal versucht. Die hätte ich wirklich sehr gerne mal gehabt.
LG zurück :)

Diana B. hat gesagt…

Den Inhalt finde ich auch gut gelungen und recht abwechslungsreich :-)

sanyochan hat gesagt…

Danke Diana :) ! Finde ich auch, dass die Box für kleines Geld wirklich Abwechslung bietet.

Kommentar veröffentlichen

Danke für deinen Kommentar :) !